RYA Yachtmaster Offshore Inhalte

Der Yachtmaster Offshore (YMO) ist ein intensives Skipper Training in Kleingruppen zu 4 Personen. Um an einem YMO Training teilzunehmen, sollten Sie idealerweise Inhaber eines Hochseescheins, Coastal Skipper Certificates, SSS oder eines vergleichbaren Segelausweises sein. Ergänzend dazu haben Sie vielleicht bereits einen Basic Sea Survival Kurs und einen Funk Kurs absolviert.

 

Mit dem YMO erweitern Sie ihre Komfortzone und vertiefen die Fachkompetenzen in der Navigation, Routenplanung, Pilotage, Seemannschaf und Bootshandling. Egal in welcher Situation Sie sich befinden. Sie werden die Lösung zum Problem mit Ihrem Wissen aus dem YMO erarbeiten können. Die sichere Schiffsführung ist ein Handwerk. Der Yachtmaster Offshore liefert Ihnen die Werkzeuge dazu.

 

Das „Yachtmaster Offshore Certificate of Competence“ ist unbegrenzt gültig. Bei gewerblicher Nutzung ist ein sogenanntes „Commercial Endorsement“ erforderlich - was für den Einstieg und eine Karriere im Yachtbusiness unerlässlich ist. Die Gültigkeit des Commercial Endorsement ist auf fünf Jahre beschränkt und muss danach erneuert werden.

 

Alle RYA Kurse und Prüfungen werden ausschliesslich in Englischer Sprache, bei uns mit englisch/deutsch-sprachigen Instruktoren, durchgeführt. Gute Englischkenntnisse sind daher Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme.

Anforderungen

- Mindestalter 18 Jahre

- 50 Seetage als Skipper bzw. Co-Skipper

- 2'500 sm, davon mind. fünf Törns mit mindestens 60 Seemeilen Länge (direkte Linie vom Start zum Ziel,

  nicht gesegelter Weg), davon zwei als Schiffsführer (Skipper) und zwei mit Nachtfahrten

- Fünf Seetage Erfahrung als Schiffsführer

- Die Hälfte der geforderten Seemeilen müssen in Tidengewässern absolviert sein

- Es zählen nur Törns, die in den letzten zehn Jahren vor Prüfungsbeginn gefahren wurden

Prüfung

Während der praktischen Prüfung des Yachtmaster Offshore werden nicht nur die Fähigkeit als Segler getestet, sondern auch die seemännischen und führungstechnischen Fähigkeiten als Schiffsführer insgesamt. Die Prüfungsdauer beträgt für einen Kandidaten 6–10 Stunden, für zwei Kandidaten 8–14 Stunden, für drei Kandidaten 20–28 Stunden.

Theorie

Mit der RYA Yachtmaster E-Learning Theorie, können Sie Standort unabhängig ihre Wissenslücken schliessen und sich optimal auf die praktische Ausbildung vorbereiten. Gesegelt wird im Solent, Southampton, England.